START

TERMINE

KONTAKT

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

IMPRESSUM

© 2015 - 2017 by ISG • Steenbarg 5 • 22397 Hamburg • mail@isgm-hamburg.de • Fon: 040-52595854

Konstruktive Kommunikation und Konfliktfähigkeit

Kompetenzen für ein konstruktives Miteinander

Konfliktfähigkeit ist wichtig: Im Gespräch, Verhandeln, Vermitteln, sich Verständigen, Führen - Eine gute Konfliktfähigkeit entwickelt sich aus einer gereiften inneren Haltung, Initiative und Interesse sowie der wirksamen Handhabe konstruktiver Kommunikationsformen.

Durch bewusstes Arbeiten an der eigenen Konfliktfähigkeit wird ein wertschätzendes Miteinander im beruflichen oder alltäglichen Kontext entwickelt.

 

Inhalte des Seminars:

Was ist ein Konflikt?

→ destruktiv – konstruktiv - neutral ; Definition

 

Was bedeutet es zu kommunizieren?

  • Ebenen der Kommunikation
  • Sozial - antisozial - Vorurteil
  • Sprache, Körpersprache, „Wortschatz der Gefühle“
  • Interessen und Bedürfnisse

 

Die innere Haltung

→ Positivität, Interesse, Toleranz, Entwicklungsbereitschaft

 

Hilfreiche Kommunikationsmethoden

  • Aktives Zuhören
  • Ich-Botschaft
  • Perspektivwechsel
  • Konstruktives Feedback

 

Die dargestellten Inhalte werden durch Wahrnehmungsübungen, Körperübungen, Zweier- und Gruppenübungen sowie durch inhaltliche Einheiten vermittelt.

 

Dieses Seminar wird als ein Tagesseminar von 6 Zeitstunden oder Wochenendseminar von 12 Zeitstunden  in unserem Institut durchgeführt oder auch gern bei Ihnen vor Ort.

 

Dieses Seminar wird als ein Tagesseminar von 6 Zeitstunden oder Wochenendseminar von 12 Zeitstunden  in unserem Institut durchgeführt oder auch gern bei Ihnen vor Ort.